Laternenfest 2014

Laternenfest

Wow!…war das schön! Lichterfest der Kita Zwergenhaus

 

Erstmalig hat der Förderverein der Kita Zwergenhaus zu einem eigenen Lichterfest eingeladen. Ob da wohl viele kommen, fragten sich die Veranstalter?

Und ob. Mehr als 100 Kinder und Eltern waren gekommen. Die Kinder hatten im Kindergarten in ihren Gruppen Laternen gebastelt. Mäuse Drachen und Schnecken, nach den Namen ihrer Gruppen. Der Elternausschuss unterstützte tatkräftig bei der Organisation und Durchführung. Die Erzieherinnen namen ebenfalls teil an dem Marsch in Richtung Georgskapelle. Hierin wandern die Kinder der Kita oft, aber heute war es das erste Mal im Dunklen. Und der Weg war mit Kerzen beleuchtet, was ganz toll aussah. Die Laternelieder wurden mit Gitarren begleitet und die Kinder durften sogar in die Kapelle hineingehen, was ja nun nicht jeden Tag möglich ist. Anschließend gab es heiße Würstchen zum Aufwärmen und gegen den Hunger. Eins dürfte sicher sein, das wollen alle wieder! Vielen Dank an alle helfenden Hände.

 

Zwergenhaus2

Beitritt

Werden Sie Mitglied und spenden Sie! 

 

Ihre Beitrittserklärung können Sie bei unseren Vorsitzenden abgeben oder auch in den Briefkasten des Fördervereins im Kindergarten einwerfen.

Schon ab einem Mindestfamilienbeitrag von Euro 15,00/Jahr können Sie Mitglied werden. Es liegt aber selbstverständlich in Ihrem Ermessen, einen höheren Mitgliedsbeitrag zu entrichten. Auch einmalige Spenden sind hilfreich und sehr willkommen.

Sie möchten dem Förderverein der Kindertagesstätte Zwergenhaus Heidesheim beitreten? Dann laden Sie sich das PDF mit der Beitrittserklärung runter, füllen Sie das Formular aus und geben es im Kindergarten ab oder werfen es im Briefkasten des Fördervereins ein.

Zwergenhaus1

So können Sie den Förderverein der Kindertagesstätte Zwergenhaus Heidesheim unterstützen:

 

• Durch Ihren Mitgliedsbeitrag (hier das PDF zur Beitrittserklärung)

• Durch Ihre einmalige Spende

• Durch Ihre Ideen und Anregungen

In enger Abstimmung mit den Mitgliedern und dem Team des Zwergenhauses entscheidet der Förderverein stets nach dem gleichen Grundsatz:

Was nutzt den Kindern? Was verbessert ihr tägliches Umfeld? Hierbei ist es unerheblich, ob es um die Anschaffung pädagogischer Materialien, um notwendige Renovierungsarbeiten oder um projektbezogene Arbeiten geht.

Der Verein wurde im Oktober 2013 gegründet und hat es sich zum Ziel gesetzt, das Wertvollste was wir haben – unsere Kinder – zu fördern.

Die Erwartungen an die heutigen Kindertagesstätten werden immer größer,  aber die Gelder der Träger
werden immer knapper. Ob neue Spielgeräte, neue Decken für die Kuschelecke oder ein neuer Anstrich für den Turnraum benötigt wird, es kann nicht alles aus den offiziell zur Verfügung stehenden Mitteln finanziert werden.

Deshalb möchten wir unsere KITA Zwergenhaus nicht nur ideell, sondern auch finanziell unterstützen und die Gemeinschaft zwischen Eltern, Kindern und Erziehern nachhaltig fördern.