Laternenfest 2014

Laternenfest

Wow!…war das schön! Lichterfest der Kita Zwergenhaus

 

Erstmalig hat der Förderverein der Kita Zwergenhaus zu einem eigenen Lichterfest eingeladen. Ob da wohl viele kommen, fragten sich die Veranstalter?

Und ob. Mehr als 100 Kinder und Eltern waren gekommen. Die Kinder hatten im Kindergarten in ihren Gruppen Laternen gebastelt. Mäuse Drachen und Schnecken, nach den Namen ihrer Gruppen. Der Elternausschuss unterstützte tatkräftig bei der Organisation und Durchführung. Die Erzieherinnen namen ebenfalls teil an dem Marsch in Richtung Georgskapelle. Hierin wandern die Kinder der Kita oft, aber heute war es das erste Mal im Dunklen. Und der Weg war mit Kerzen beleuchtet, was ganz toll aussah. Die Laternelieder wurden mit Gitarren begleitet und die Kinder durften sogar in die Kapelle hineingehen, was ja nun nicht jeden Tag möglich ist. Anschließend gab es heiße Würstchen zum Aufwärmen und gegen den Hunger. Eins dürfte sicher sein, das wollen alle wieder! Vielen Dank an alle helfenden Hände.